Wanderung am 7. Juli 2019  

 

Ausgangspunkt der Juli-Wanderung ist die Gemeinde Nohen an der Nahe, Teil der Verbandsgemeinde Birkenfeld.

 

Die A-Gruppe läuft auf der „Nohener-Nahe-Schleife“, einem Premiumrundwanderweg von ca 12 km, der von dem Betreiber als mittelschwer

eingestuft wird.  Allerdings geht es gleich nach dem Start mit einer kräftigen Steigung richtig zur Sache und später, bei einem mit Seil gesicherten steilen Abstieg ist Trittsicherheit erforderlich.

Die Tour führt durch Wälder und offene Wiesenlandschaften entlang der Nahe mit schönen Ausblicken.

 

Die B-Gruppe läuft auf einem Teilstück der „Nohener-Nahe-Schleife“ von ca 8 km. Die Tour ist leicht.

 

Schlusseinkehr ist im Restaurant „Speisekammer“ in Nohen, Hauptstraße 16, Telefon 06789 970782.

 

Wanderführer sind Heinz Hamm und Jürgen Riemer.

Anmeldungen zu den üblichen Zeiten bei Dieter Nau, Telefon 06152 54481 oder dieter.nau@unitybox.de